Wälderbahn-Trasse


Wieder ein Traumwetter, an dem Andrea, Herbert und ich auf der Wälderbahn-Trasse wandern. Von Kennelbach bis Bozenau ist der Weg total unterschiedlich - anfangs ein breiterer gemütlicher Weg, gefolgt von schmalen Pfaden, Stellen, an denen man über Steine klettern muss, große und kleine Brücken, matschige Wege und nicht zuletzt Strecken, wo man noch auf den Eisenbahnschwellen laufen kann. Auch zwei Tunnels sind zu passieren, durch die einst das "Wälderbähnle" durchgerattert ist. 

Wer jemals mit dieser Bahn gefahren ist, kann bei der Wanderung ganz bestimmt in Erinnerungen schwelgen und es gibt genug Gesprächsstoff, den es auszutauschen gilt!

© Gisela Kuzel