Meine Handarbeiten

Häkeln scheint sich wieder zu einem Boom zu entwickeln, wenn man so die verschiedenen Häkelgruppen sieht. Wie so manches andere, ist die "Suchtgefahr" beim Häkeln sehr groß und ich bin auch schon so weit! Nie hätte ich gedacht, dass ich nach Jahrzehnten nochmals damit anfange!

 

Was ich nicht will, ist eine Massenproduktion, wie es in einigen Gruppen bei Facebook üblich ist. Jemand häkelt z. B. ein Tuch und alle machen es nach. Ich versuche da meinen Weg zu gehen und häkle auch nur, was ich entweder als Gebrauchsgegenstand nutze, verschenken kann oder das eine oder andere Stück als Dekoration verwenden will.

Häkeln, nur damit ich was häkle (und meine Sucht stille), mag ich nicht, es soll immer einen sinnvollen Zweck erfüllen!

 

Nun ist noch eine andere Art von Handarbeit dazu gekommen: WEBEN!

Noch bin ich ganz am Anfang aber vielleicht entstehen mit der Zeit noch einige brauchbare Werke.

meine gemütliche Handarbeitsecke
meine gemütliche Handarbeitsecke